Aktuelle Nachrichten
Home / Picknick Tipps / picknick essen was Ihnen besser schmeckt

picknick essen was Ihnen besser schmeckt

Picknick Essen – kompakt, einfach und lecker

Ein Picknick-Essen sollte klein, kompakt und lecker sein und trotzdem in jedes Picknickkörbchen passen. Und satt machen sollte es einen natürlich auch. Bei all den Faktoren kann es schon mal schwierig werden, das ideale Essen für ein schönes Picknick zu finden. Schwierig, aber nicht unmöglich.

Brot mit verschiedenen Aufstrichen:

picknick essen listeOft nehmen fertig angerichtete Sachen enorm viel Platz in dem Picknickkorb oder in der Tasche ein. So ist es auch mit geschnittenen, belegten Broten. Diese können nämlich schon auch mal ziemlich dick werden. Wenn man dann versucht, die schön angerichteten Brote in eine Dose zu quetschen, sehen sie, wenn man das Picknick-Plätzchen erreicht, meist gar nicht mehr schön aus.

Deswegen ist es empfehlenswerter, die Brote erst Vorort zu belegen. Nehmen Sie unterschiedliche Aufstriche und Belage mit zum Picknicken und kreieren Sie gemeinsam mit Ihrem Partner Ihre Brote direkt vor dem Verspeisen. So transportieren Sie alles klein und kompakt, haben zusammen Spaß beim Belegen und die Brote werden frisch zubereitet und serviert und sehen super lecker, anstatt zerquetscht aus. So können Sie Ihr Essen auch viel mehr genießen. Denn, wie sagt man so schön: „Das Auge isst mit“. Mehr zum Picknicken

Obst:

Nach ein paar deftigen Broten, freut man sich meist über einen angenehmen Ausgleich. Für diesen Ausgleich eignet sich gesundes Obst ideal. In diesem Fall ist es, anders als bei den belegten Broten, wesentlich schlauer, das Obst schon im Voraus kleinzuschneiden. Denn ein ganzer, runder Apfel nimmt in einer Dose mehr Platz ein, als klein geschnittene Apfelscheibchen.

Wichtig ist nur, dass Sie das Obst wirklich kurz bevor Sie das Haus verlassen, kleinschneiden. Denn sonst wird es sehr schnell braun und sieht nicht mehr appetitlich aus.

Ob Sie lieber Äpfel, Bananen, Orangen oder doch lieber Beeren mit zum Picknicken nehmen, bleibt ganz Ihnen überlassen.

Wenn Sie möchten, können Sie das klein geschnittene Obst auch zu einem Obstsalat zaubern. Je nachdem, was Ihnen besser schmeckt.

Eine weitere, noch platzsparendere Option, wäre das Mixen des Obstes zu einem leckeren Smoothie. Diesen können sie dann in eine Glasflasche leeren und ihn beim Picknick genießen.

Nachtisch: Als kleine Süßigkeit zum Schluss würden wir Ihnen Kekse sehr ans Herz legen. Sie sind klein und kompakt und somit leicht transportierbar. Außerdem enthalten sie keine Füllung oder Creme. Sie sind fest und Sie können somit nichts bekleckern. Zudem schmecken sie auch noch gut und eignen sich daher ideal für einen Nachtisch.

Das waren einige unserer praktischen Vorschläge für ein glattlaufendes Picknick-Essen. Wir hoffen, es war auch für Sie etwas dabei.

Check Also

picknick münster

Picknick Münster – es ist für jeden was dabei Die wunderschöne Stadt Münster bietet nicht …

picknick am valentinstag

Am Valentinstag sind die Kinos, Cafés und Restaurants meist überfüllt mit verliebten Pärchen. Wenn auch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.