Aktuelle Nachrichten
Home / Picknick Tipps / picknick münchen

picknick münchen

Picknick München ? ist Picknicken in einer Großstadt möglich?

Picknick in MünchenAls Landeshauptstadt von Bayern mit rund 1,5 Millionen Einwohnern, scheint in München sehr viel Trubel zu herrschen und sehr viel los zu sein. Wohin man auch gehen mag, sind Menschen, Autos, Busse, Straßenbahnen etc. Es scheint, als würde man in der Menschenmasse versinken und kein ruhiges Plätzchen finden. Gerade für Picknick-Liebhaber hört sich das nicht sehr toll an. Doch der erste Eindruck täuscht. Denn auch in einer Großstadt wie München bieten sich genug Möglichkeiten, um ein schönes und ruhiges Picknick zu veranstalten. Und diese Orte würden wir Ihnen gerne vorstellen.

Englischer Garten:

Der Englische Garten im Nordosten Münchens ist mit seinen 375 Hektar eine der größten Parkanlagen der Welt. Dank dieser enormen Größe bietet er somit auch mehr als genug Platz für alle Natur – und Picknickliebhaber. Einer der schönsten Orte im Englischen Garten sind die Wasserfälle. Wer sein Picknick also besonders romantisch und entspannend gestalten möchte, der sollte es dort veranstalten.

Die Isar:

Für wen der Wasserfall noch nicht genug ist und wer sich gerne am Wasser aufhält, der könnte ein schönes Picknick an der Isar stattfinden lassen. Am Ufer des 292 Kilometer langen Flusses ist ausreichend Platz für alle. Gerade im Sommer ist die Isar eine gute Idee zum Picknicken, da man sich dort nach dem tollen Essen super abkühlen lassen kann.

Münchener Biergarten:

Wer es moderner mag und ein etwas abwechslungsreicheres Picknick veranstalten möchte, dem können wir nur die zahlreichen Biergärten in München empfehlen. Das Picknick findet dann, nicht wie gewohnt, auf einer Picknickdecke im Park statt, sondern am Tisch, mit einem Bierkrug. Doch auch das ist eine nette Idee und lässt sich zum Glück super umsetzen, da es gestattet ist, sein eigenes Essen mit in den Biergarten zu nehmen. Mehr bei Wikipedia

Weitere Parks:

Picknick in MünchenWer ab und an mal ein bisschen Abwechslung zum Englischen Garten braucht, der kann sich in München gerne auch den Westpark und den Olympiapark ansehen. Während der Westpark den wunderschönen Rosengarten zu bieten hat, finden im Olympiapark, vor allem im Sommer, Konzerte, Sportveranstaltungen und Festivals statt. Beide Parks sind also auf jeden Fall einen Besuch wert.

Wie bereits zu Beginn erwähnt, täuscht der erste Eindruck, München sei eine Großstadt, die keinen Rückzugsort für Naturfreunde zu bieten hat. Wie Sie sehen, gibt es wirklich gute Möglichkeiten, um auch in Bayerns Hauptstadt die Natur zu genießen, einen Gang runter zu schalten und ein schönes Picknick zu veranstalten. Welcher der oben genannten Orte Sie am meisten anspricht, müssen Sie durchs Probieren herausfinden. Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei.

Check Also

picknick münster

Picknick Münster – es ist für jeden was dabei Die wunderschöne Stadt Münster bietet nicht …

picknick am valentinstag

Am Valentinstag sind die Kinos, Cafés und Restaurants meist überfüllt mit verliebten Pärchen. Wenn auch …