Aktuelle Nachrichten
Home / Picknick Tipps / picknick snacks wenig Aufwand und doch sehr lecker

picknick snacks wenig Aufwand und doch sehr lecker

Picknick Snacks – wenig Aufwand und doch sehr lecker

Es gibt unterschiedliche Arten zu picknicken. Man kann zum Beispiel ein großes, sättigendes Essen planen und dieses dann beim Picknick in den Vordergrund stellen. Man kann aber auch ein Picknick veranstalten, bei dem es einem viel mehr darum geht, Zeit mit einem geliebten Menschen zu verbringen, und das Essen einfach als kleine Beschäftigung nebenbei dient.

Beide Varianten sind sehr schön. Die zweite hat jedoch den Vorteil, dass man sich nicht den Kopf darüber zerbrechen muss, welche Gerichte, die lecker, leicht zu machen und gut transportierbar sein sollten, man für das Picknick zaubert. Einfache Snacks können nämlich in diesem Fall vollkommen ausreichen. Und diese sind meist schnell zubereitet oder gekauft und viel praktischer für ein einfaches Picknick.

Welche Snacks eignen sich am besten?

An dieser Stelle unterscheiden wir gerne zwischen den gesunden, selbstgemachten Snacks und dem gekauften Fingerfood.

Gesunde, selbstgemachte Snacks: Die besten gesunden Snacks sind und bleiben Obst und Gemüse. Suchen Sie sich einfach Ihr liebstes Obst und Gemüse aus und schneiden Sie es in Stückchen oder Streifen. Und schon ist der perfekte und gesunde Snack fertig.

Um das Ganze noch ein bisschen aufzupeppen, eignen sich Dips ideal. Zu dem Gemüse passt zum Beispiel eine leckere Guacamole. Dafür müssen Sie nur eine Avocado zermatschen und dazu ein wenig Zitronen – oder Limettensaft und Gewürze geben. Und schon ist der einfache, schnelle und super leckere Dip fertig.

Genauso schnell können Sie auch einen Joghurtdip zaubern. Dazu müssen Sie nur Naturjoghurt mit Ihren liebsten Kräutern und Gewürzen vermischen und der Joghurtdip ist bereit, um gegessen zu werden.

Zum Obst können Sie als Dip zum Beispiel Apfelmus oder anderen Obstmus verwenden. Je nachdem, was Ihnen am besten schmeckt. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Picknick Snacks – Leckeres, gekauftes Fingerfood:

picknick rezepte fingerfoodHier können wir Ihnen die allgemein bekannten Klassiker wie Chips, gebratene und gesalzene Erdnüsse, Salzstangen etc. sehr ans Herz legen, denn damit können Sie nichts falsch machen. Fast jeder liebt diese Klassiker und kann nicht nein zu ihnen sagen.

Als süße Alternative zum Picknick Snacks, kommen Gummibärchen und Schokolade ebenfalls gut an und schmecken so gut wie jedem. Schauen Sie sich einfach mal in Ihrem Supermarkt um. Die Auswahl ist riesig. Es wird bestimmt auch für Sie etwas dabei sein.

Das waren einige Tipps von uns für diejenigen unter Ihnen, die den Aufwand für ein Picknick sehr klein halten und dennoch ein paar Leckereien zubereiten wollen. Falls Sie jedoch Lust auf etwas mehr Aufwand haben, können Sie natürlich auch noch kreativer werden und zum Beispiel selbstgemachte Müsliriegel, Chips oder Kekse mit zum Picknicken nehmen. Mehr zum Picknicken

Check Also

picknick münster

Picknick Münster – es ist für jeden was dabei Die wunderschöne Stadt Münster bietet nicht …

picknick am valentinstag

Am Valentinstag sind die Kinos, Cafés und Restaurants meist überfüllt mit verliebten Pärchen. Wenn auch …